Montag, 6. April 2009

Schal und Socken

ich habe mal einen Sommerschal gehäkelt. Erst habe ich den Schal angestrickt,
gefiel mir aber gar nicht. Dann habe ich nur Luftmaschen und Doppelstäbchen genommen.
Außer einen Schal, fiel mir mit der hellgrünen Glanzwolle ehrlich gesagt auch nichts anderes ein.



dann sind noch meine Rüschensocken fertig,
und mit diesem Ergebnis bin ich gar nicht zufrieden.
Das gerüschte ist mir einfach noch zu glatt, aber ich werde es nochmal ausprobieren.
Nun habe ich allerdings nochmal ein Tuch mit lila Mohairwolle angefangen,
aber das bekomme ich ohne Pausen eh nicht fertig.



Glitter Text Generator

Kommentare:

bonny hat gesagt…

Ohne Pausen, der ist gut.
Schal ud Socken sehen gut aus.
LG Bonny

Nathalie hat gesagt…

Der Schal ist dir echt gelungen, den find ich total schön für den Sommer!
Und die Socken, mir gefallen sie so, wie sie sind, total härzig:-)
Herzlichst Nathalie

Kreativ hat gesagt…

Beides super, gefällt mir gut. Wünsche schöne Osterfeiertage. LG Doris

Tanja hat gesagt…

Deine Socken sind toootal klasse geworden! 1a!!!
Wünsch dir schöne Ostern!
Liebe Grüße
Tanja

.

.